Abschnittsübung mit drei Stationen

6 Feuerwehren, 3 Szenarien, 1 Übung – so die Eckpunkte der diesjährigen Abschnittsübung des Abschnittes Seefelder Plateau mit Mittenwald. Stattgefunden hat diese am Samstag, den 3. Oktober 2015 in Leutasch, für die Organisation zeigte sich die Feuerwehr Unterleutasch verantwortlich. Die Devise der Übung galt ganz dem Vorsatz, dass man auch vom Beobachten lernen kann. Darauf basierend waren drei Szenarien vorbereitet – während eines dieser von den eingeteilten Feuerwehren abgearbeitet wurde, verfolgten die restlichen Kameraden deren Arbeit.

Mehr über diese Übung gibt es HIER.

station-1_05

(Bild: BFV-Ibk-Land)

X Geteilt

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen