Atemschutzleistungsprüfung Bezirk Kitzbühel

Am Samstag, 22.04.2017 fand in Kirchberg die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Kitzbühel statt.

19 Trupps der Feuerwehren vom Bezirk Kitzbühel nahmen in den Stufen - Bronze (10 Trupps), Silber (3) und Gold (6) - teil. Bei der Prüfung müssen die Feuerwehrmänner und –frauen vom theoretischen Test über die Menschenrettung bis zum Löschangriff ihr Können unter Beweis stellen. 18 Trupps konnten die Leistungsprüfung positiv absolvieren.

ASLA 2017-7

Der Bezirks-Feuerwehrverband Kitzbühel bedankt sich bei der Feuerwehr Kirchberg für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten und bei Bewerbsleiter Martin Astl und seinem Bewerterteam für die Durchführung der Leistungsprüfung.

Bericht und Fotos: Andreas Schroll

X Geteilt

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen