Holzkohlengrill in der Wohnung – Notlage!

Manche Geschichten sind kaum zu glauben: In der Nacht von 10. auf 11. Dezember wurde die Feuerwehr Haiming zu einem Gefahrenguteinsatz in einem Gebäude alarmiert. Dort angekommen, stellte sich heraus, dass vier Personen in einer Wohnung einen Holzkohlengrill (!) angefeuert hatten. Dabei wurde außer acht gelassen,  dass hierbei Kohlenmonoxid erzeugt wird.

Haiming

Mehr darüber lesen Sie HIER.

Bericht und Foto: FF Haiming

 

X Geteilt

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen