Jahreshauptversammlung FF-Imst

Am 07.04.2017 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Imst im Hotel Hirschen in Imst statt.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste, darunter Landesfeuerwehrkommandant Landesbranddirektor Ing. Peter Hölzl, BFI OBR Josef Wagner, Bezirkskommandant OBR Klaus Raffl, Bezirkskommandant Stellvertreter Hubert Fischer, Bgm LA Stefan Weirather, diverse Stadt- und Gemeinderäte sowie Abordnungen der befreundeten Einsatzorganisationen, wurde bei einer Gedenkminute der verstorbenen Feuerwehrkameraden gedacht.

Im Anschluss ließ der Kommandant ABI Thomas Friedl das Einsatzjahr 2016 Revue passieren.

Bevor die Ehrengäste ihre Grußworte an die Feuerwehrkameraden richteten, wurden noch verschiedene Beförderungen und Auszeichnungen, darunter die Auszeichnung für

  • 25 Jahre Tätigkeit bei der Feuerwehr Herrn Thomas Perktold
  • 60 Jahre Tätigkeit bei der Feuerwehr Herrn HBI Bernhard Gstrein und
  • 70 Jahre Tätigkeit bei der Feuerwehr an Herrn OBI Karl Schwetz verliehen.

Außerdem wurde Bezirkskommandant OBR Klaus Raffl zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Imst ernannt.

Imst01

Kommandant ABI Thomas Friedl

Imst02

Ehrenmitgliedschaft für BFKDT OBR Klaus Raffl

Imst03

X Geteilt
TagsImst

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen