Microsoft Konto mit eigener E-Mail-Adresse einrichten

Will man ein Dokument z.B. mit Ausschussmitgliedern seiner Feuerwehr teilen, brauchen diese ein Microsoft - Konto um diese Dateien öffnen zu können. Es muss aber kein eigenes Outlook- oder Hotmail-Konto angelegt werden. Unter folgendem Link ist es möglich, eine bereits bestehende E-Mail Adresse (z.B. Yahoo oder GMail) als Microsoft Konto registrieren zu lassen. Somit ist eine Funktionaltät z.B. von OneDrive - auch für Feuewehrmitglieder ohne feuerwehr.tirol - Zugang - gegeben.

microsoft

Zuletzt geändert: 01.02.2016

X Geteilt

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen