Todesopfer bei Lkw-Unfall auf der Autobahn

Heute vormittag gegen 09:40 Uhr lenkte ein 30-jähriger Slowene einen Lastkraftwagen auf der A12 im Bereich Telfs-Ost in östliche Fahrtrichtung. Aus ungeklärter Ursache fuhr ein von einem serbischen Fahrer gelenkter

Lkw auf das vor ihm befindliche Fahrzeug auf. Ein weiterer Lkw-Lenker aus dem Ötztal dürfte dies zu spät erkannt haben und prallte nahezu ungebremst auf  das vordere Fahrzeug. Der Tiroler Lenker erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Die beiden anderen Lenker mussten mit Verletzungen in das Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr Telfs, das Rote Kreuz samt Rettungshubschrauber und Notarzt sowie die Polizei waren vor Ort. Die Autobahn war im Unfallbereich zeitweise gesperrt und bis in die Nachmittagsstunden nur erschwert passierbar.

Fotos: zeitungsfoto.at

X Geteilt

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Schließen